DISCOGRAPHIE:

ALLE ALBEN VON

EKO FRESH

10Studio-Alben
= 219 Tracks
Eko Fresh - alle Songs anzeigen
STUDIO-ALBEN:
Ich bin jung und brauche das Geld - Eko Fresh2003:
Ich bin jung und brauche das Geld -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Player 4 Life
  3. Zeig dich
  4. Hass mich
  5. Wir fliegen
  6. Von Anfang an
  7. Der Don
  8. Mönchengladbach Love
  9. Fame
10. V-Leidenschaft
11. Dünya Dönüyor
12. Ich bin jung und brauche das Geld
13. Ich will dich
14. Afterparty
15. All Around The World
16. Was ich brauch
17. 4 Türken
18. Deutschrap Strikes Back
19. Outro
20. For All My People
Dünya Dönüyor - Die Welt dreht sich - {Eko Fresh} + Azra2004:
Dünya Dönüyor - Die Welt dreht sich -
Eko Fresh + Azra



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Hayat bazen...
  3. Asphalt
  4. Die Story meines Lebens
  5. Bruder
  6. Gangster
  7. Meine family
  8. Türkischer Junge
  9. Mies drauf
10. Leg dich hin
11. Millionär
12. Daddy wr nicht daheim
13. Ask Skit
14. Ask?
15. Eigentlich schön
16. Brandlöcher im Jersey
17. Outro
Hart(z) IV - Eko Fresh2006:
Hart(z) IV -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro (Hart(z) IV)
  2. Ruhe vor dem Sturm
  3. Der Don 2
  4. Hart(z) IV
  5. Gheddo
  6. Kings Of Cologne
  7. Darauf kannst du Gift nehmen
  8. Was kann ich dafür
  9. Bazen
10. Ek is back
11. Stenz Gang
12. Fackeln im Sturm
13. Wir sind Soldier, Homie
14. Westside
15. Noch einmal
16. Skit
17. Ihr werdet uns nicht los
18. Der Rest ist Geschichte
19. Das ist mein Viertel
20. Bitanem (meine türkische Freundin)
21. Türkenpimmel
22. Outro (Hart(z) IV)
Ekaveli - Eko Fresh2007:
Ekaveli -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Et kütt wie et kütt
  3. Sie sind überall
  4. Ring frei
  5. Bis ich unter der Erde lieg
  6. Gefallene Soldaten
  7. Westcoast
  8. Ich bleib so wie ich bin
  9. Jedem das Seine
10. Ihr Herz ist so Ghetto
11. Irgendwann
12. Es interessiert
13. Cologne City Street Blues
14. Es tut mir leid
15. Ein Tag
16. Stenzprominenz
17. Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)
18. Seid ihr jetzt zufrieden?
19. Outro

 
Ekaveli von Eko Fresh auf CD kaufen
  CD:  

 
  
Was kostet die Welt - Eko Fresh2010:
Was kostet die Welt -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Der Don3
  3. Microphone Checker
  4. 1 Mann Orchester
  5. Arschloch
  6. Ich komm krass
  7. GD Anthem
  8. Der Ghostwriter
  9. Serious
10. Heb ab
11. Antigaranti 4Life 2020
12. Wieder fresh (v.B.z.P.z)
13. Ek lass nach
14. Was kostet die Welt?
15. Königin der Nacht
16. Widerstand
17. Happy End (Ende gut, alles gut)
18. Frei wie ein Vogel
Freezy Bumaye 2.0 - Es war alles meine Idee - Eko Fresh2010:
Freezy Bumaye 2.0 - Es war alles meine Idee -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Hey
  3. Dieser Sommer wird heiß
  4. Ich gebe niemals auf
  5. Bulletproof (feat. Farid Bang, Massiv, Beirut, Al Gear)
  6. Puff Puff Puff
  7. Kai Ebel
  8. Breakdance (feat. Frauenarzt)
  9. Alles im Lot 2 (feat. Ado)
10. Swagger Like Moi (feat. Money Boy)
11. No Homo
12. Der Beste den du kennst
13. Die Oberen 10.000 (feat. Tatwaffe)
14. Freezeynius Institut
15. Ek Flow
16. Public Enemy No. 1
17. Es ist nicht einfach
18. Rückkehr des Königs (feat. Baader-Meinhof Bande + Emory)
19. Landsleute 2 (feat. Summer Cem)
Ekrem - Eko Fresh2011:
Ekrem -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Ekrem (wieder wie früher)
  3. Ich bin
  4. Hartz 5
  5. Ekrem
  6. Zu extrem
  7. Du wolltest mich verraten (feat. Capkekz)
  8. Köln Kalk Ehrenmord
  9. Still Menace (feat. MC Eiht + Haftbefehl)
10. Grembranx
11. Straßendeutsch/ Türkenslang
12. German Dream
13. Volkspartei (feat. Farid Bang, Summer Cem + Hakan Abi)
14. Der Punisher
15. Deutschlands 1 2012 (feat. Seperate)
16. B - Promi Status
17. Jenseits von Eden (feat. Nino de Angelo)
18. Ich bleib mir treu (feat. G-Style)
19. Unsere Kinder
20. Burak (feat. Ado Kojo)
Ek To The Roots - Eko Fresh2012:
Ek To The Roots -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Euer Vater
  3. Es muss sein
  4. Rap Lexikon
  5. Wie die Zeit vergeht (feat. Fredro Starr)
  6. Der König ist zurück
  7. Diese 2 (feat. Bushido)
  8. Saz Skit
  9. Der Gastarbeiter
10. Gib mir ein Zeichen (feat. Young Noble)
11. Eure Szene Skit
12. Augenbrauen
13. Mein eigener Chef
14. Ehre und Stärke (feat. Frauenarzt, Mr Capone E + Serious Sam)
15. Scheiß drauf
16. Manche sind so
17. Fatales Trio (feat. Xatar + SSIO)
18. Intro
19. Schon wieder
20. 90er Drive-By (feat. Mike Dalien)
21. Scheiße gibt's umsonst
22. Still Alive (feat. Yukmouth)
23. Das Ghetto nicht aus mir
24. Träumer (feat. Summer Cem + Farid Bang)
25. Sebi Skit
26. Mach ma' nich' (auf Eko Fresh) (feat. Sady K)
27. Oh Shit Alder
28. Rap Tutorial
29. Gefällt das (feat. Hans Sarpei)
30. Der Don (Last Chapter) (feat. Ado Kojo)
31. Immer noch so hart (feat. Spice One + Sinan G)
32. Von Unten
33. Mein Name ist 2
34. Outro
Eksodus - Eko Fresh2013:
Eksodus -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Intro
  2. Jetzt bin ich dran
  3. Der letzte Überlebende
  4. Drück auf Play
  5. 101 Bars
  6. Der wahre Weg
  7. E.K.O.
  8. Läuft/ Reicht
  9. Abgabe Skit
10. 3 in 1
11. Quotentürke
12. Trooper Skit
13. Guten Morgen (featuring Julian Williams)
14. Yoah
15. Kein Plan
16. Schöner Tag (featuring Ado Kojo)
17. Meine Krone
18. Money On My Mind
19. EK To The Future
20. Raptutorial 2
21. Alte Zeit
22. Der blutige Pfad 2 (featuring Farid Bang)
23. Freakshow (featuring Ferris MC + Nine)
24. Tango und Cash (featuring Bushido)
25. Feuer und Flamme (featuring XXX)
26. Mein Kleiderschrank (featuring Pillath + Cassidy)
27. Pelikan flieg (featuring Ssio + Cuban Link)
28. Hier verliert nur der, der sich nicht wehrt (featuring Caput)
29. Echos In My Head (featuring Krayzie Bone, Summer Cem, Serc + Ado Kojo)
30. Freund oder Feind (featuring Lil Eazy - E, Brutos Brutaloz + Serious Sam)
31. Rapper wissen nicht, wer sie sind (featuring Massiv + Hussein Fatal)
32. Ich bin im reinen mit mir (featuring Frauenarzt + Capkekz)
33. Gangsta Squad (featuring MoTrip, Ali As, Shindy, Jeyz + Tatwaffe)
Deutscher Traum - Eko Fresh2014:
Deutscher Traum -
Eko Fresh



Tracklisting:
  1. Old School Party
  2. German Dream
  3. Gheddo Reloaded (+ Sido)
  4. Real Hip Hop (+ Schwesta Ewa)
  5. Leichte Beute (+ Xatar)
  6. Orient Express (+ Sami Nasser)
  7. Fettsackstyle (+ Samy Deluxe)
  8. Nudeln mit Joghurt
  9. Doppelleben
10. Es brennt (+ Brings)
11. Was Lan?!
12. GD 4 Life (+ Farid Bang + Summer Cem)
13. Hallus und Muffins (+ DCVDNS)
14. U-Bahn Ficker (+ Joko + Klaas) (Circus HalliGalli Special)
15. Alta (+ MC Hassan)
16. Wo komm ich her (Deutscher Traum)
17. Das wird schon (+ Tim Bendzko)


© 2007 - 2014 discographien.de

Technische Realisation: "PHP Music Script" 7.4.10; © 2002 - 2014 by Frank Ehrlacher